Manchmal muss  man auch etwas verrücktes machen.

Hallo

Gestern war es wieder ein leiser Tag, ja ich mag das gerade.  Ich hatte heute 3 Bewerber da für meine freie Assistenten Stelle. Mal sehen ob sich  jemand entscheidet bei mir zu arbeiten.  Morgen kommt auch noch jemand.

Sonst hab ich ziemlich viel am Laptop gesessen und geschrieben. Habe zwischendurch immer mal wieder etwas geschlafen und gegessen.

Und dann habe etwas verrücktes gemacht. Nun ja der Berliner Radio Sender 94.3 RS2 erfüllt gerade Wünsche  und ich habe mich da jetzt mit einem Wunsch registriert.  Ich mir gewünscht, das sie für mich persönlich ein Jahr lang  einen Behindertengerechten Bus mieten,  damit ich  mehr  Unabhängigkeit im Alltag habe und Reisen kann.

Mal sehen, vielleicht klappt es ja.  Manchmal muss  man auch etwas verrücktes machen.
Alles Liebe
Ilka

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s