War eine ganze Menge los gestern.

Guten Morgen,

Gestern, war ich dann erstmal erstmal so platt, dass ich abends erstmal nur noch in mein Bett fiel. 

Der Vormittag war gestaltet  von meiner Zeit im  Freiwilligen Zentrum der Diakonie und von meinem Theologie Studium, wo ich schon an dem 2. Lernheft dran bin.

Ich bekam gestern mein Theologie Lexikon geliefert, ja ich habe mir eines bei Ebay erworben, weil ich denke das es gut ist eines zuhause zu haben, dass bekommt Morgen ein Platz in meinem Bücherregal .

Am Nachmittag zu Hause angekommen habe ich erstmal wieder etwas gegessen und war einkaufen.  Dann musste ich mich erstmal einen dran machen einen Spätdienst für das Wochenende zu organisieren, da wieder ein Assistent erkrankt ist und das war dieses Mal eine kleine Zerreissprobe ab am späten Abend gelang es mir dann doch.  

Am kommenden Dienstag habe ich dann mal wieder einen Bewerber für die Krankheitsvertretung in meinem Assistenten Team da und hoffe das das da etwas klappt, weil es wird Zeit, dass es da bald eine Entlastung im Team und auch für mich gibt.  Darum kümmerte ich mich auch.

Dann habe ich wie ich es gestern schon gesagt habe  Kontakt mit der Dame aufgenommen,  wo ich am Dienstag auf dem Vortrag war  im Rahmen des Persönlichen Budgets,  ja weil ich denke halt,  dass ich vielleicht von ihren Erfahrungen was lernen kann und sage ja auch immer man wird nicht alles  Chef geboren sondern wächst in die Aufgabe hinein und etwas  Netzwerken schadet nicht.  Jetzt suchen wir nur noch einen gemeinsamen Termin

Gott,was freu ich mich auf Mitte Dezember wenn ich auf das Weihnachtskonzert von  Sing mein Song das Tauschkonzert in Tauschkonzert  gehe., in Berlin. Das hat gerade mal einen Belohnungseffekt für mich, ja bis dahin muss ich jetzt erstmal durchhalten und dann kommt Weihnachten und sehe ich weiter…

Was soll ich dir sagen mein Problem mit den Fackprofilen bin ich noch nicht wirklich los geworden.  Ich würde mal sagen,dass wir uns still mit einander arrangiert haben, weil ich kann meine Social Media Accounts jetzt nicht alle blockieren,  dass geht nicht.  Na ja,  so ist der Herr Michael Patrick Kelly,  halt zu einem neuen Fan gekommen.  Ich liebe inzwischen die Musik von ihm und eine meiner Freundinnin hat mir jetzt auch sogar die Fanboxeb geschenkt,  welche heute kommen sollen . Ich freue mich einfach und nimm es an.

Also es war ne Menge los gestern, so dass ich am Abend dann noch ein wenig spazieren war  um meinen Kopf frei zu bekommen und dann fiel ich einfach nur in mein Bett.

Alles Liebe Ilka

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s