Es macht mich zufrieden.

Hallo..,

Gestern war ich wieder seit langer Zeit mal wieder im  Freiwilligen Zentrum der Diakonie. Es war ,als ob ich nicht weg gewesen.
Ja klar, ich musste wieder ein wenig reinkommen, aber das ist ja normal. Jedoch ich fühlte mich nicht so fremd.
Gegen Nachmittag war ich wieder mal wieder etwas einkaufen, da mein Kühlschrank Hunger hatte und dann war ich gestern noch spazieren. Ja  das mache ich jetzt wieder jeden Tag, damit mein Kopf frei bleibt und meine Seele leicht. 
Gegen Abend war ich wieder kurz bei meinen Mann, ja weil ich schauen wie es ihn geht.

heut hab  ich ziemlich viel studiert. Ja ich habe viel gelesen und viele Notizen gemacht. Ich hab viel in Lexika gelesen und viele Notizen gemacht.

Dann hatte ich heute noch mal einen Bewerber für die Krankheitsvertretung einer Assistentin da. Na mal schauen,  eigentlich fand ich ihn etwas zu jung,  aber erstmal sehen ob er es sich überhaupt vorstellen könnte.

Ja auch heute Abend war ich wieder länger spazieren, nur leider ist es jetzt oft schon dunkel.

Ich habe ein echtes  Phänomen bei meinen Samtpfoten entdeckt.,alle drei hängen sie derzeit an mir wie Kletten, egal   was ich tue,  so wie kleine Wächter.
Ich mag es gerade auch,dass ich so beschäftigt bin, ja weil es macht mich zufrieden.

Alles Liebe Ilka

,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s