Das fühlte sich an,wie eine kleine Ohrfeige für mich.

Hallo,

ernsthaft ich muss jetzt mal etwas loswerden, weil ich war heute seit längerem mal wieder so richtig sauer und richtig enttäuscht.

Weil ich war ja schon seit längerer Zeit mit einem neuem Assistenten beschäftigt, den ich einstellen wollte er war gestern auch wegen seinem Vertrag da den er auch unterschrieben hat. Er war fertig eingearbeitet und sollte anschließend anfangen mit arbeiten und den Dienstplan hatte ich schon angepasst. Und heut Mittag schrieb er dann er fängt nicht an…..

Er das traf mich diesmal ziemlich, weil mit dieser Absage rechnete ich nicht. Ich meine, ich bekomme öfter Absagen, aber die kam so unerwartet und plötzlich, dass war wie eine Ohrfeige. Ja so fühlte sich das für an.

Erst einmal kochte ich innerlich und dann war ich so fertig, dass ich erstmal schlafen musste und dann musste ich einfach mal weinen, weil ich es nicht verstanden habe warum jemand einfach nicht sagt:“ du Ilka, dass wird nicht mein Job. “ Mehr hätte er nicht sagen müssen.. Statt dessen lässt man mich viel umplanen, sieht mich nackt, der ganze Aufwand mit der Einarbeitung und dem ganzen Bürokram mit dem Vertrag. Das ist doch richtige Scheiße.

Na klar kann der Job nichts sein,aber dann sagt man klar und fair und nicht so kurz vor Dienstbeginn…

Sory ich musste das jetzt einfach mal erzählen.

Ich war heute Vormittag in der Diakonie und gegen Mittag habe ich das dann erfahren und dann stand ich echt neben mir. Heute hat mich das echt umgehauen.

Jetzt suche ich ab sofort jemanden für eine 80h Stelle

Alles Liebe Ilka

Viel studiert heute.

Hallo

Sory dass ich gestern nicht mehr geschrieben habe ich war einfach kaputt.  Ich war  gestern Vormittag bei der Diakonie und habe noch studiert.  Und dann war mir einfach mal kalt.

Heute  habe ich   vormittags und über Mittag ein paar online Vorlesungen zum Thema  Gotteseslehre im Mittelalter.  Was ist Gott eigentlich? angeschaut.  Am Nachmittag habe ich mich erstmal ein bisschen ausgeruht und Musik gemacht.

Alles Liebe
Ilka

Ursachenforschung betrieben.

Hallo

Heute hatte ich einiges an Büroarbeit für meine Assistenten, ja weil ich hatte einiges an Gespräche, ja weil ich kann nicht wirklich sagen was, es ist,  aber irgendwie kann niemand im Notfall einspringe, obwohl es gute Zuschläge und auch vertraglich festgelegt ist…. Ich kann es nicht feststellen woran es liegt. So hatte ich heute viele Gespräche und für mich  Coachings, weil irgendwie muss es ja eine Lösung geben  und der Hintergrunddienst greift erst ab Mitte Dezember. 

Ich habe jetzt eine Teamsitzung angesetzt und meinen Assistenten eine kleine Hausarbeit gegeben. Ja sie sollen sich jetzt auch mal Gedanken über das Thema machen

Ja das dauerte bis zum Nachmittag  und dann war ich fast heiser vom vielen reden. Setzte mich vor dem Fernseher und schlief ein paar Stunden ein.   Gegen 18 Uhr war ich wieder fit und ging spazieren .

Nach dem Abendessen war ich noch einkaufen und dann gab es noch ein Tee und ich krabbelte in mein Bett.
Alles Liebe Ilka

Manchmal


von mir
geschrieben am 21.11.22

Manchmal ,
rollt sie doch über mein  Gesicht,
eine kleine Träne,
welche fast nie erwähne,
denn ich trage im Herzen
ein kleines Licht,
also mach dir keine Sorgen,
nein, einfach aufgeben werde ich nicht .

Manchmal,
fühle ich mich erstmal ziemlich allein
unter vielen Menschen,
ich glaube manche Situationen
sollten wohl so sein.
Ich hatte oft genug keine andere Wahl,
doch dann zog er ein in mein Herz,
der kleine Sonnenstrahl

Manchmal,
dachte ich mir fehlt dir Kraft,
Und doch , habe ich es irgendwie geschafft,
all zu oft,  dachte ich,  ich wäre komplett allein,
Und dann schlich sich ein leiser Engel
In mein kleines Leben hinein.

Manchmal,
sind die Dinge nicht ganz so
einfach ,wie sie für andere vielleicht scheinen.
Ja, da muss auch ich mal weinen.
Meine Seele hat erlebt,
wie es ist,wenn die Erde plötzlich bebt.
Ich habe so  manche  kalte Hölle überlebt .

Manchmal,
sag ich nein! Ich gebe nicht auf!
Mag ich auch hin und wieder
Am Boden liegen.
Versprochen! Ich stehe wieder auf ,
und lerne das schwerelose Fliegen.