Gut,dass ich Profi bin.

Hallo,

Gestern hab ich wieder echt Nerven beweisen müssen. Ja ich musste heute wieder ziemlich viel quatschen, weil ich hatte einen neuen Assistenten hatte, welcher schon am 1. Tag  zu spät kam…Ich musste aber höflich bleiben, weil ich brauche ja Personal. Das war nicht so einfach weil dann kam im Gespräch heraus, dass er eigentlich nur einen  Minijob möchte….Na klasse, dachte ich …und gab ihm erst einmal diesen Vertrag, weil ich etwas im Zugzwang bin  … Wie immer ganz der Profi . Innerlich hatte ich sehr zu kämpfen… Aber ich nahm die Situation und zeigte  Demut und war dankbar dafür,dass ich überhaupt jemanden einstellen konnte.

Am frühen Abend hatte dann so viel geredet ,dass ich dann erstmal spazieren gehen musste und mega  orange rot leuchtenden Himmel belohnt wurde….Das war ein magischer Moment , als wollte Gott mir etwas erzählen, da ich das Leuchten  in meiner Seele fühlte. 

Nach dem Abendessen kroch ich in mein Bett, denn ich hatte heute irgendwie auch genug.

Danke an die leisen Engel,die mir heute zur Seite standen  Alles Liebe Ilka

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s