Dieser Tag, fühlte sich mal wieder an,wie einer dieser 48 Stunden Tage… Und manche Dinge lassen sich noch immer nicht für mich erklären.

Hallo,

echt heute war wieder so ein Tag, der hätte mal locker eben 48 Stunden haben können.  Ja meine Nacht war wirklich wieder mal relativ kurz ich bin erst wieder mal so 4 Uhr heute morgen eingeschlafen,  aber stand um 9 Uhr schon wieder auf. 

Das mit dem Schlafen ist momentan manchmal nicht so einfach,  weil etliche guten Bewerber für meine freie Assistenten Stellen finde ich echt nachts, wenn ich mir viele Stellengesuche anschaue…Heute waren auch einige Bewerber da, die sich das bis Mittwoch überlegen möchten.  4 waren da und bei einem habe ich ein gutes Gefühl….

Auf jeden Fall habe ich heute wieder viel und lange geredet und erzählt. Bis zum frühen Abend.  Da war ich noch länger für meine eines  Ehrenamt im Rahmen der Behindertenberatung für den BSK tätig.  Na ja gerade wenn es um das persönliche Budget im Rahmen des Arbeitgebermodell geht, kenn ich mich mittlerweile ziemlich gut aus und wenn ich gefragt werde,  helfe ich hier und da auch mal gerne bei der Beantragung und gebe mein Wissen weiter,  denn ich finde das leider immer noch zu wenig öffentliche Stellen gibt,die da helfen .

Dann düste ich noch mal schnell bei meinem Mann vorbei, um zu schauen ob alles gut ist. Dann gegen 21 Uhr trank ich noch mal eine kleine Tasse, erledigte den letzten Bürokram und krabbelte in mein Bett.

Jetzt liege ich hier in meinem Bett und und schreibe dir..

Meine Seele hat innerlich derzeit etwas mehr zu kämpfen, ja weil manche Begegnungen, welche mir derzeit wiederfahren funktionieren so ähnlich wie eine kleine Hydra.  Na ja, jedesmal wenn ich versuche ihr aus zu weichen oder das zu bloggen tauschen sie in anderer Form und Art und Weise wieder auf…Klingt erstmal komisch und ziemlich seltsam zu gleich, aber ich habe jetzt erstmal beschlossen mich dem zu stellen und zu gucken was da noch kommt,  weil  irgendwas will mir das Schicksal ja sagen oder irgendeinen Grund muss es ja haben, weil sonst wäre nämlich einiges was ich derzeit erlebt habe und erlebe komplett irre.  Ich warte jetzt erstmal ab, denn es lässt sich nicht greifen oder erklären mit jeglicher Form von Logik oder gar Verstand.  Ich warte jetzt erstmal ab und beobachte das Ganze.

Mal sehen

Alles Liebe
Ilka

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s