Habe heute etwas für die Menschen in der Ukraine getan .

Hallo,

Ja ich weiß ,dass Sonntag ist,  aber trotzdem habe ich heute etwas gearbeitet.  Ich habe heute ein paar Gespräche mit Bewerberin  geführt.  Ja, ehrlich ich habe derzeit Glück,  weil wenn ich Nachts nicht schlafen kann,  schaue ich mir Nachts Stellengesuche an und schreibe die Leute direkt an. Ich gehe also mit den Menschen in Kontakt und biete den Job bei mir direkt an. Scheint sich ja zu lohnen.

Dann habe ich heute wieder etwas für mein Online Schreibkurs  gemacht .

Und gegen Nachmittag habe viele Waths App geschrieben, weil ich mit ein paar Freunden Spenden für die Ukraine      gesammelt habe,  welche meine Freunde morgen in die Ukraine  an  die ponilsche Grenze bringen. Wir haben alle was dazu beigetragen,  die Administratoin und Organisation war halt mein Part  und morgen in der Früh  fahren die Mädels los.  Und ich gehe auch mit dem guten Gefühl in mein Bett, was getan zu haben gegen das Leid der Menschen… Das war mir wichtig.

Alles Liebe Ilka

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s