Einfach weiter machen, denn Aufgeben gilt nicht.

Hallo,

heut Vormittag hatte ich wieder länger mit meinem Bürokram  zu tun.  Ja  ich erledigte meine ganze liegen gebliebene Post und befasste mich wiedermal  mit meinen Finanzen,  was wenn man  Grundsicherung bekommt manchmal nicht so einfach ist.

Ja, dass  kann auch schon mal an die Substanz gehen, zumal wenn du a nicht arbeiten darfst und b, dir nicht wirklich jemand  beratend zur Seite, wenn einen Dispo loswerden möchtest.  Nein, auch da muss man allein durch.  Aber heute  kam endlich die  Bestätigung von der Bank,  das wir uns auf einem  Mittelweg mit der Rate  treffen, welche ich dann abzahlen kann, was zwar  noch immer relativ hoch ist,  aber es geht  und macht erstmal Sinn.  Es ist ein  kleiner Schritt vorwärts und  auch wenn es etwas dauern wird,  doch irgendwann ist es auch wieder vorbei.

Dann legte ich mich gegen Mittag etwas hin und machte ein Nickerchen, weil ich habe etwas Nachholbedarf.

Gegen frühen Abend erwachte ich und hatte ziemlich Appetit auf ein Eis und beschloss heute zum Abendessen mal ein Eis zu essen  in meinem Steakhaus bei mir um die Ecke.  Und dann ging die noch länger spazieren auf dem Friedhof vor meinem Haus.

Später  telefonierte ich dann noch mit einer Freundin und wir plauderten etwas über Gott und die Welt,  ja und wir kamen mal wieder dem Schluss,  dass jeder Mensch im Leben eine Aufgabe oder besser formuliert eine Aufgabe hat  und das mein Weg  noch nicht vorüber  ist,  denn sonst bräuchte ich nicht soviel ertragen, also  heißt es  jetzt erst einmal wieder,  tief Luft holen,  Ärmel  hoch krempeln und dann weiter  machen,  denn Aufgeben gilt nicht.

Alles Liebe Ilka

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s