48 Stunden Tag

Hallo, 

manche Tage sind  merkwürdig voll,da könnte man meinen sie haben 48 Stunden.

Gestern  habe ich nicht mehr mehr mit dir plaudern können, weil ich einfach nur am PC saß und Büroarbeit gemacht habe und am Nachmittag habe ich dann meine  Terrasse etwas schöner gemacht.

Heute war merkwürdiger Weise mein Tag so voll, dass ich nicht mehr wirklich wusste was ich zu erst mache, also frühstückte ich erstmal gemütlich auf meiner Terrasse. 

Gut  gestärkt  machte ich mich, daran Mails zu beantworten. Unter anderem auch eine an meinen Hausarzt, der  mir mitgeteilt hat,dass man  mich jetzt endlich auf eine Liste für die Impfung gegen Corona gesetzt hat. Das heißt dass  ich in 3 Wochen möglicher Weise schon eine  Impfung bekommen könnte. Wir werden sehen.  Aber immerhin steh ich jetzt auf einer Liste.

Dann bastelte ich heute wieder bis Nachmittag an einer Cloud für meine ganzen Daten bin aber  ein gutes Stück voran gekommen, weil die Hälfte ist  geschafft,  ja irgendwie ist der  Knoten bei mir im Gehirn geplazt und ich weiß jetzt wie man das macht.

Dann hatte  ich am frühen Abend noch ein Mitarbeiter Gespräch geführt was länger dauerte und ich am Ende leider eine Kündigung bekam,  weil ich die  Problematik meiner Assistentin nicht lösen kann, denn kann ja nicht ihre Schulden begleichen.  Ich bin ihre Chefin und nicht der  Goldesel. Und ich bin auch ehrlich gesagt eigentlich etwas froh, dass es so kam, da der Druck ihrer Gläubiger mir zu hoch war und was mir machte,  dass ging mir zu nahe.  Ich bin ja auch nicht so ganz der Profi- Chef und das heißt halt auch,  dass es nicht einfach mal an mir  abprallt. Nach 4 Stunden Gespräch, war  uns beiden klar, dass es so besser ist für beide. Ich hätte den Druck  gerne ausgehalten, weil Mitarbeiter zu finden ist schwer, doch als ich dann in dem Gespräch erfuhr, dass die Situation nochmal schwieriger wird , musste ich Stopp sagen,  weil ich sonst echt Angst habe um mich und mein und mein Budget.

Na ja  suche ich jetzt mal wieder eine Assistentin

Dann gab es  Abendessen und ich krabbelte in mein Bett

Alles Liebe
Ilka

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s