Viele Emotionen.

Hallo, 

sory dass ich gestern nicht mehr geschrieben habe, aber ich bin einfach eingeschlafen.Ja ich gestern ziemlich viele  Emotionen in mir gehabt, da irgendwie in meiner Seele  angekommen ist,  dass die Begrenzungen die man jetzt schon durch das kleine Corona Virus jetzt nochmal härter werden.  Ja, und gestern machte es mir Angst, weil mir ziemlich bewusst wurde,dass dieser Zustand wohl noch länger dauern wird.  Ich meine  klar, geh ich schon seit über einem Jahr immer gegen 21 Uhr ins Bett.  Ja und  Shoppen gehen  was ist das? Aber ich vermisse es ins Kino zu gehen, ich vermisse meine Freunde und ich vermisse es mich draußen etwas frei bewegen können... und das brachte mich dann gestern auch wieder mal zum weinen.

Heute gab es dann eine große Freude, denn ich bekam von meinem Mann, der in den vergangenen Tagen beobachtet hatte, dass ich immer öfter an einem PC arbeitete und an meinem Buch bastelte,  schenkte er mir heute einen neuen kleinen Laptop,  dass mein Buch  bis zum nächsten Frühjahr fertig ist, dazu gab es ein schönes Notizbuch mit einem edlem Füller, mit einem Zettel dran,  schreibe alle Gedanken auf, damit du nicht mehr weinen musst. Dazu bekam ich dann noch eine kleine Kiste voll mit Schokolade  mit dem Zettel "für die nötige  Nervenstärke.".

Gott  hab ich mich gefreut, so dass ich mit richtigem Herzklopfen heute Nachmittag, dann dass erste  Kapitel zu Papier brachte.

Alles Liebe Ilka

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s