Irgendwie war der Tag voll.

Hallo, 

Ich hatte gestern ziemlich viel Büroarbeit. Ja weil ich  musste der Februarabrechnung für meine Assistenten noch einmal den letzten Schliff geben. 

Na was soll ich dir erzählen, ich hatte ja wieder unverhofft Zeit, da der von dem Pflegedienst  wegen meinem Pflegegeld kommen wollte,wieder nicht kam .Klar nervte mich dass, doch jetzt gibt es  am kommenden Mittwoch einen neuen Versuch… Na dann schauen wir mal. 

Sonst hab ich einiges von meiner persönlichen Post erledigt  und dann versackte ich echt vor meinem Laptop, ja weil ich habe da ein größeres Problem mit Amazon, was ich unbedingt klären wollte und dies kostete mich Zeit und viele Mails.

Und schupp,war es wieder mal früher Abend geworden. Ich hatte kaum bemerkt, dass die Zeit  gerast ist, so musste ich mir erstmal was zu essen machen.  Es gab rote Linsen mit Reis und etwas Jogurt…

Jetzt musste ich  mir noch etwas einfallen lassen, um mit meinem Gedanken etwas runter zu kommen.  Und was macht " Ilka " da im Moment? Richtig . Sie räumt irgendwie immer etwas auf und gestern  was es  die  Schublade mit dem Besteck… Das Aufräumen ist derzeit  Medizin für mich persönlich,  den ich kann meine  Seele und mein Geist total runter fahren.

Ja,dann krabbelte ich in mein vorgewärmtes Bett  und schlief ein wenig, dann erwachte ich und konnte mein gestrigen Tag  in ein paar Worte bringen.

Und jetzt wünsche ich dir noch eine gute Nacht 💫
Alles Liebe Ilka

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s