Ich musste einfach raus.

Hallo, 

heute war wieder lange spazieren, natürlich mit dem nötigen Abstand, doch ich musste raus. Ich war eh auf dem Friedhof,aber heute musste ich raus, einfach weil mein Kopf es brauchte.

Ich meine ich weiß mich in meinen 4 Wänden wird mir nicht wirklich langweilig, nur merke ich manchmal, dass mir echte Menschlichkeit fehlt, der gemeinsame Plausch von Angesicht zu Angesicht fehlt,das gemeinsame Beisammensein mit Freunden, das vermisse ich mittlerweile schon oder manchmal ins Kino oder Theater zu gehen. Ja das fehlt mir auch manchmal. Oder einfach mal unüberlegt in den Arm genommen zu werden.

Ich finde ja schon ich halte mich gut, nur manchmal geht mir das kleine Corona Virus gewaltig auf den Keks und heute war so Tag an dem ich so meine Mühe hatte. Ja,es kam so ein kleiner Lagerkoller durch, doch nachdem ich lange genug auf dem Friedhof herum sparzierte fing ich mich wieder ein.

Ich denke nach so lange, so lange Verzicht und Vorsicht ist das schon okay, wenn das mal auf kam. Aber alles okay, bin halt nur ein Mensch.

Alles Liebe Ilka

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s