Heute wurde mir etwas „Urlaub“ geschenkt.

Hallo, 

Ich hatte heute einen angenehmen Tag, ja ich habe heute erste Weihnachtsgeschenke eingepackt, dann habe heute viel und lange telefoniert.

Gegen Mittag war ich wieder mal bei meiner Krankengymnastik. Ja das gerade in dieser Jahreszeit ziemlich wichtig, denn gerade wenn mir schneller kalt wird ist Bewegung wichtig, damit meine Muskeln nicht so steif werden. Heute war es echt angenehm, heute gab es eine Massage extra. Ja man hat sich mal echt Zeit genommen, damit meine Seele mal ein bisschen ein wenig das Gefühl von Urlaub hat. Natürlich alles im Rahmen der Corona Maßnahmen. Aber es war schön organisiert mit einem Glas Sekt .Das war nett . Ja,mein Mann hat das eingefädelt und die haben alle mitgemacht.

Am Nachmittag habe ich wieder einen kleinen Spaziergang im Dunkeln gemacht. Das mach ich jetzt öfter, da sind weitaus weniger Leute draußen, denn ich spüre ich fahre besser damit, wenn ich täglich meine Runden drehe,denn so fühle ich mich nicht so eingeschränkt, ja es beruhigt mich und stärkt meine Gedanken und meine Seele.

Als ich dann wieder zu Hause war, gab es ein leckeres Essen und eine heiße Schokolade . Und ich krabbelte dann in mein Bett, ja auch wieder relativ früh, doch das wird auch wieder besser, sobald sich dieser kleine Virus irgendwann mal verkrümmelt.

Alles Liebe
Ilka

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s