In dieser seltsamen Zeit organisieren sich Tage manchmal selbst.

Hallo ,

gestern, habe ich ernsthaft so viel geschrieben und Kopfarbeit gemacht, dass das ich erstmal ernsthaft meine Zeit vergaß. Ich saß echt 8 Stunden am Stück an meinem Laptop und die Worte für mein Buch kamen aus meiner Seele. Zwar noch irgendwie total unsortiert, aber es ist ja erst einmal total egal,wie haupsache die Worte kamen raus.

Nachdem es dann schon später Nachmittag war besuchte ich nach längerer Zeit mal wieder meinen Mann . Wir sehen uns momentan nicht ganz so oft,einfach wegen der Umstände und da merkt man dann schon, dass man sich auf einander freut,wenn man man sich sieht. Dann blieb ich noch bis zum Abendessen, bevor ich dann wieder ins Bett ging.

Ja irgendwie plante sich der gestrige Tag selbst und die Stunden rannten mir echt davon. Naja jetzt in Corona Zeiten lieg ich gegen 21 Uhr schon wieder im Bett,und was soll ich dir sagen,ich war da so richtig erschöpft, dass ich dann gleich eingeschlafen bin.

Drum kommt es dann auch mal, dass ich dir morgens um 4 schreibe, bevor ich dann wieder einschlafe.

In diesen Zeiten organisieren sich die Tage wohl manchmal etwas selbst.

Alles Liebe Ilka

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s