Viel gelernt,hart an meiner Grenze gekratzt, mit dem Gefühl ich kann das hinbekommen.

Hallo,

heut war ein echt anstrengender Tag mit viel Kopfarbeit und vielen Telefonaten und Skyptelefonaten. Ja ich habe heute mit vielen Freunden und Beratern gesprochen, welche mich schon länger begleiten und wir haben länger überlegt welche Strategien ich demnächst anwenden werde, um Assistenteam auf Spur zu bringen ...

Das hieß ich, ich bin ans Eingemachte und hart an mich und Grenzen, aber mit dem Ergebnis, dass es Ab sofort noch professioneller und klarer wird, ich wurde noch mal gebrieft und gecoacht. Das passiert jetzt bis zur geplanten Teamsitzung noch 3 Mal. Ja ich werde jetzt fit gemacht, in meinem Handeln und Auftreten als Chef eine Linie bekommt. Ja und ich kann sagen, dass ist wirklich Arbeit und nicht leicht, weil man selbst an sich einiges umkrempeln muss, und das muss man lernen umso dankbarer bin ich, den Menschen die mir mit Rat und Tat zur Seite stehen, aber den Menschen, welche mir gerade machen.

Ja ich habe heute eine gewisse Verantwortung und Veränderung eingeläutet.

Das was ein harter Tag von 9-17 Uhr Dann war ich so ko, dass ich erstmal 2 Stunden einfach einschlief, dann weckte mich der Appetit und das Gefühl ich kann das hinbekommen. Dann aß ich Abendbrot und kroch in mein Bett und begann zu schreiben.

Alles Liebe Ilka

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s